Fruitvale Station

hot
Drama
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 

Der 22-jährige Oscar Grant (Michael B. Jordan) will den letzten Tag des Jahres 2008 mit guten Vorsätzen beginnen. Für seine vierjährige Tochter Tatiana (Ariana Neal) und ihre Mutter Sophina (Melonie Diaz) will er ein guter Vater sein und ein bodenständiges Leben führen. Er will ehrlicher zu Sophina sein, aber sie weiss noch nicht, dass er seinen Job im Supermarkt verloren hat. Eine zweite Chance bekommt er nicht, denn der Job ist bereits vergeben. Spät abends in der Silvesternacht fährt er mit Sophina zum Feiern nach San Francisco, doch in der U-Bahn kommt es auf dem Rückweg zu einer Prügelei mit fatalen Folgen.

Fruitvale Station basiert auf der wahren Geschichte von Oscar Grant III, der am Morgen des 1.1.2009 von dem Polizisten Johannes Mehserle erschossen wurde, obwohl Grant unbewaffnet war. Ryan Coogler schrieb das Drehbuch und führte zum ersten Mal Regie. Hilfe bekam er vom Oscar-Preisträger Forest Whitaker, der als Produzent fungierte.

Genre Drama
Regie Ryan Coogler
Darsteller Michael B. Jordan
Melonie Diaz
Octavia Spencer
Kevin Durand
Originaltitel Fruitvale Station
Land USA
Jahr 2013
Dauer 82 Minuten