Out of the Furnace

hot
Thriller

OUT OF THE FURNACE ist ein düsterer Actionthriller mit einem hochkarätigen Cast. Christian Bale spielt einen hart arbeitenden Kleinstadtbewohner, der ständig die Verantwortung für seinen jüngeren Bruder übernehmen muss, der nach vier Irak-Einsätzen kein geregeltes Leben mehr auf die Reihe kriegt. Nach der Ermordung des Veteranen durch einen Meth-Koch, der brilliant von Woody Harrelson gemimt wird, nimmt der verbitterte Bruder das Gesetz in die eigenen Hände.

Der Film besticht durch eine sehr rasche, schnörkellose Narration. Statt durchchoreographierter Action, die in einem aufwändigen Showdown mündet, zeigt Regisseur Scott Cooper harte, realistische Kämpfe. Die Bilder der heruntergewirtschafteten Stadt kontrastieren mit der Menschlichkeit seiner Figuren. Man spürt die Krise, die Verzweiflung, die Wut der Figuren.

Unsere Prognose: In OUT OF THE FURNACE ziehen schwere Wolken auf, die sich in einem gewaltigen Sturm entladen. Der Zuschauer wird aus dem Film nicht nur nass und frierend, sondern auch in trostloser Stimmung entlassen. Schwere Kost - und dennoch sehr empfehlenswert.