Freudenberg - Auf der Suche nach dem Sinn

Kinostart: 05.09.2019

Documentary
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Der Dokumentarfilm "FREUDENBERG - Auf der Suche nach dem Sinn" erzählt von einem außergewöhnlichen Ort und besonderen Menschen mitten in Deutschland, über das „Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens” im Schloss Freudenberg in Wiesbaden. "Wir hatten keine Chance, also fingen wir an!“ – erinnern sich heute Matthias Schenk und Beatrice Dastis Schenk.

Sie gründeten im Jahr 1993 ein erstes ständiges Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens in Deutschland. Seitdem haben über zwei Millionen Menschen das Schloss Freudenberg in Wiesbaden und das Erfahrungsfeld besucht. Der Dokumentarfilm "FREUDENBERG - Auf der Suche nach dem Sinn" erzählt von diesem außergewöhnlichen Ort und den besonderen Menschen, die mitten in Deutschland einen quasi exterritorialen Raum geschaffen haben, in welchem intensiv und unorthodox nach dem Sinn gesucht wird.

"FREUDENBERG - Auf der Suche nach dem Sinn" zeigt, warum das Schloss die Menschen wie ein Magnet anzieht und wie die Macher diesen Ort durch Natur und Kunst in ein aufregendes und verrücktes Lebenswerk verwandeln.

Genre Documentary
Regie Andrzej Klamt
Darsteller Matthias Schenk
Beatrice Dastis Schenk
Maria Isabel Fernandez Rodriguez
Arash Neshatdoust
Katharina Schenk
Najel Graf
Sofia Baskakowa
Oleksandra Indik
Emil Hädler
Originaltitel Freudenberg - Auf der Suche nach dem Sinn
Land DE
Jahr 2019
Dauer 75 Minuten
Kino Release 05.09.2019
Kino Copyright © 2019 - FILMPERLEN - Filmverleih und Filmagentur - Alle Rechte vorbehalten