Longing

hot
Comedy
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
LONGING ist ein Film, der einen in jeder Beziehung verblüfft und im besten Sinn berührt, den man ganz einfach wärmstens weiterempfehlen möchte, weil er so vieles aus der eigenen Lebenserfahrung zum Schweben bringt. Ariel (Shai Avivi) wird von seiner früheren Lebensgefährtin 20 Jahre nach der Trennung zum Essen eingeladen.

Er erfährt, dass sie damals schwanger war und einen wunderbaren Jungen zur Welt gebracht hat, ohne es ihm zu sagen. Doch, nicht genug: Der Junge ist vor zwei Wochen 19-jährig tödlich verunfallt. Jetzt versucht der Mann, der nie Vater werden wollte und nun Vater eines Jungen ist, den er nie mehr treffen kann, mit seiner unerwarteten Rolle fertig zu werden.

Mit einem grossartigen SchauspielerInnen-Ensemble inszeniert Regisseur Savi Gabizon die wunderbare Geschichte dieser Vaterwerdung ohne Kind. Die Geschichte ist so reich und vielschichtig, ohne kompliziert zu sein.

Genre Comedy
Regie Savi Gabizon
Darsteller Shai Avivi
Asi Levi
Neta Riskin
Yoram Tolledano
Shimon Mimran
Originaltitel Longing
Land ISR
Jahr 2017
Dauer 103 Minuten