Anders als die Väter

hot
Documentary
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Vier Pionier-Bauern betrieben im Kanton Bern Betriebe, die schon im letzten Jahrhundert auf exotische Grossviehhaltung umgestellt haben. Vorgestellt werden innovative Bauern, welche die Pfade ihrer Väter verliessen und einen neuen Weg eingeschlagen haben.

Sie halten Tiere, die wir meist nur vom Zoo oder von Reisen in ferne Länder kennen: Bisons, Wasserbüffel, Lamas, Alpakas, schottische Hochlandrinder und Rentiere. Wie bei den meisten Pionierunternehmungen waren die Anfänge hart, beschwerlich und mit vielen Unwegsamkeiten und Rückschlägen verbunden. Dessen ungeachtet haben die Bauern sich in ihren Nischen etabliert. Doch ausruhen können und wollen sie sich nicht.

Anders als die Väter ist eine Schweizer Dokumentation von Hugo Sigrist.

Genre Documentary
Regie Hugo Sigrist
Originaltitel Anders als die Väter
Land CH
Jahr 2016
Dauer 85 Minuten