Der 101-jährige, der die Rechnung nicht bezahlte...

Jetzt im Heimkino

hot
Comedy
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
In DER HUNDERTEINJÄHRIGE, DER DIE RECHNUNG NICHT BEZAHLTE UND VERSCHWAND haben sich Allan Karlsson (Robert Gustafsson) und sein Kumpel Julius Jonsson (Iwar Wiklander) gut in ihrem Leben auf Bali eingerichtet. Das Entspannen und Schlürfen der einheimischen Erfrischungsgetränke auf der traumhaften Insel kann aber auf Dauer selbst der größte Faulenzer nicht lange aushalten.

So begibt sich der rastlose Rentner auf ein neues Abenteuer, bei dem er auf rachsüchtige Gangster, die CIA und alte Bekannte aus Russland trifft.

Die Komödie ist die Fortsetzung der äusserst erfolgreichen schwedischen Romanverfilmung DER HUNDERTJÄHRIGE, DER AUS DEM FENSTER STIEG UND VERSCHWAND, welcher 2016 für den Oscar in der Kategorie "Bestes Make-up" nominiert wurde. Regie führten im zweiten Teil die Regisseure Felix Herngren und Mans Herngren.

Genre Comedy
Regie Felix Herngren
Mans Herngren
Darsteller Robert Gustafsson
Ivar Wiklander
David Wiberg
Originaltitel Hundraettaringen som smet fran notan och försvann
Land Schweden
Jahr 2016
Dauer 108 Minuten
Kino Release 16.03.2017
Heimkino Release 28.07.2017