Master of the Universe

hot
Documentary
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Der Dokumentarfilm Master of the Universe schaut hinter die Kulissen der Bankenwelt und versucht dabei beide Seiten zu Wort kommen zu lassen. Für die meisten Normalsterblichen ist das Treiben der Banken ein Mysterium. Die Finanzwelt ist ein geschlossenes System, zu dem nur wenige Zugang haben. Mögen die Tower in Frankfurt auch noch so gläserne Fassaden haben, ist das Innenleben der Banken häufig doch schwer zu durchschauen. Regisseur Marc Bauder nutzt seine Doku Master of the Universe, um die allseits bekannte Fakten zu ordnen und verständlich zu machen.
Genre Documentary
Regie Marc Bauder
Originaltitel Master of the Universe
Land DE/AT
Jahr 2013
Dauer 88 Minuten