Henri

hot
Drama
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Im Drama von Yolande Moreau dreht sich alles um Henri (Pippo Delbono). Der ist Mitte 50 und italienischer Herkunft. Zusammen mit seiner Frau Rita (Lio) führt er das Restaurant La Cantina. Als sie plötzlich stirbt, bricht Henris Welt zusammen und er ist völlig verzweifelt. Seine Tochter Laetitia (Gwen Berrou) schlägt ihm vor, sich Unterstützung aus dem Heim für geistig Behinderte zu holen, das sich in der Nähe des Restaurants befindet. Rosette gehört zu den Bewohnern dort und ist die neue Aushilfe. Sie ist fröhlich und fürsorglich und sehnt sich nach Liebe, Sexualität und Normalität. Sie freunden sich an und für Henri beginnt ein neues Leben.
Genre Drama
Regie Yolande Moreau
Darsteller Simon André
Gwen Berrou
Pippo Delbono
Jackie Berroyer
Miss Ming
Originaltitel Henri
Land Frankreich
Jahr 2013
Dauer 103 Minuten